September 2021

von

Münster - Erstmals finden die Laub Immobiliengruppe Deutsche Amateur-Meisterschaften und die Deutschen Amateur-Championate Dressur und Springen mit einer Länderwertung statt. Dazu wird in allen vier Touren das beste Paar je Landesverband gewertet, von denen am Ende die drei besten Platzziffern zählen. „Es ist eine schöne Sache, dass dieser Gemeinschaftssinn nun auch gewürdigt wird“, sagt der Titelsponsor der Meisterschaften, Malte Laub, der selbst auch für den Landesverband Sachsen im Springen in den Sattel steigt.

von

Seit einem Jahrhundert gelebte Tradition, die Hengstparaden in Neustadt locken auch in diesem September wieder tausende Zuschauer in die Dossestadt. - Foto: Archiv BHLG

Neustadt (Dosse) - Seit 100 Jahren existiert die Tradition der Hengstparaden in Neustadt (Dosse). Anlässlich des diesjährigen Jubiläums bringt die Stiftung Brandenburgisches Haupt- und Landgestüt an drei Samstagen im September ein ganz besonderes Programm auf den Paradeplatz.

von

André Thieme und DSP Chakaria bei ihrem EM-Triumph

Riesenbeck - Der neue Europameister im Springreiten heißt André Thieme. Der 46-Jährige Reiter aus Plau am See siegte in Riesenbeck mit seiner elfjährigen Stute DSP Chakaria. Die beiden hatten sich einen solchen Vorsprung erarbeitet, dass sie sich im finalen Umlauf noch einen Abwurf erlauben konnten. Am Freitag hatte der DSP Körkommissar mit der deutschen Mannschaft auf seiner Chap I-Askari-Tochter bereits Silber geholt. Drei Jahre nach dem Triumph von Simone Blum und DSP Alice bei der WM in Tryon gibt es einen weiteren Championatssieger mit einem Deutschen Sportpferd aus Brandenburg-Anhalt. Züchter der Fuchsstute ist Martin Jürgens aus Potzlow.